Menschen

Ein paar der im Schlagwerk aktiven Sadomasochist*Innen stellen sich hier auf unser Menschen-Seite vor.

Darkhopper,  Jahrgang 1979, war nach seinem Coming-Out glücklich über Anlaufstellen in der Szene und möchte davon etwas zurückgeben.

Kedi, Jahrgang 1981, engagiert sich beim CSD für mehr Toleranz und organisiert hin und wieder kleine SM-Spiel-Partys für Neulinge.

Liltha, Jahrgang 1988, leitet unseren DienstagSMunch und ist beim CSD-Orgatrupp dabei.

Mirko, Jahrgang 1984, packt unter anderem beim CSD mit an.

Nastasja, Jahrgang 1989, bereitet die Themenabende mit vor und kümmert sich um die Organisation und Teilnahme beim Christopher-Street-Day.

Naxia, Jahrgang 1984, mischt bei der Vorbereitung Themenabende mit und kümmert sich um die CSD-Teilnahme.

Regine, Jahrgang 1956, leitete jahrelang das ChillOut des Schlagwerks.

Rev, Jahrgang 1975, leitet den DienstagSMunch und ist unser Vereinsvorsitzender.

Tesserakt, Jahrgang 1976, engagiert sich für den CSD und verwaltet unsere Vereinskasse.