kinky hamburg pride / CSD 2022 – Demo

Auch 2022 sind wir wieder zu Fuß, auf Rädern, Pfoten und Hufen auf der hamburg pride / CSD Demo mit einem Aufgebot an tollen kinky Wesen unterwegs!

Als gemeinsame Aktion der SMJG und des Schlagwerk Hamburg wollen wir auf die Vielfalt der Möglichkeiten, seine Kinks zu Leben aufmerksam machen.

Wir wollen gemeinsam auf die Vielfalt unserer bunten und auch gerne mal dunklen Kinky-L(i)ebensweisen aufmerksam machen und für die gesellschaftliche Akzeptanz dieser demonstrieren und einstehen.

Damit all das möglich werden kann und auch Wirkung zeigt, laden wir DICH auf die hamburg pride / CSD Demo ein.

Los geht’s um 12 Uhr – um das Chaos etwas zu bändigen, treffen wir uns schon ab 11 Uhr 🙂

DU möchtest selbst Rikscha fahren?

Es stehen während der Parade wieder 3 Rikschen zur Verfügung, die Du kostenlos über unser Rikschen- und Sulky-Kontaktformular anfragen kannst. Oder bist Du ein Pferd, Pony oder Sulky Lenker*in und sucht noch den passenden Gegenpart für die Parade?
Melde Dich einfach – hier gilt: first come, first serve – also beeile Dich 😉

Du möchtest das Engagement für eine kinky Szene auch auf dem Straßenfest unterstützen?

Klasse! Lass unter https://fesselndes-hamburg.de/do-it von Dir hören oder sende uns hier einfach eine Nachricht.

Wichtige Hinweise:

  • Schaut Euch den Wetterbericht an! (und denkt ggf.an Sonnencreme 😉
  • Bequemes Schuhwerk hat schon die eine oder andere Blase an den Füßen vermieden.
  • Die Parade findet im öffentlichen Raum statt, Kinder schauen zu, ebenso wie Erwachsene bei denen wir um Sympathie und Verständnis werben wollen – das im Hinterkopf also bitte keine offen sichtbaren primären Geschlechtsteile (und nein, eine Keuschheitsschelle ist keine ausreichende Bekleidung. Ebenso wie ein offen sichtbarer Plug im Po). All das dürft Ihr (sehr gern sogar) unter Eurer Kleidung tragen.

für weitere Infos:

Dein kinky hamburg pride Orga-Team

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden